·
19/05/2010
Pressemitteilung

PROMOS vergibt Stipendium

Studentin der Technischen Hochschule Wildau (FH) gewinnt Stipendium der PROMOS consult GmbH.

Mit ihrer wissenschaftlich, praxisrelevanten Arbeit „Elektronisches Papier – Neue Chancen für Plakatwerbung“ gewann Anna Weigelt das mit 1 800,00 Euro dotierte Stipendium für ein Auslandspraktikum. Das Stipendium dient der Studentin als Zuschuss zum Lebensunterhalt während ihres dreimonatigen Praktikums in England. Die Übergabe erfolgte am Tag der offenen Tür der TFH Wildau.

„Mit unserem Förderstipendium erhält Frau Weigelt die Möglichkeit, auch im Ausland Berufserfahrungen zu sammeln und ihre Sprachkenntnisse zu erweitern. Ziel unseres Programms ist die Förderung des besonders qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchses. Gleichzeitig möchten wir die Entwicklung innovativer Ideen unterstützen und vorantreiben“, so Jens Kramer, Geschäftsführer der PROMOS consult.

PROMOS consult ist Kooperationspartner der Technischen Hochschule Wildau (FH). Im Zuge der Zusammenarbeit vergibt Promos jährlich ein Förderstipendium für ein Auslandspraktikum.

Ein Interview mit der Stipendiatin steht zum download unter http://www.openpromos.com/Stipendium_Presse bereit.

Unter dem Link http://www.kw-tv.de/campustv_aktuelles/Tag_der_offenen_Tuer-3574.html finden Sie ein Interview von campusTV mit unserem Geschäftsführer und der Stipendiatin.

Vollständige Pressemitteilung:

Please contact us:

Julia_Franz.jpg

Mrs. Julia Franz

contact person editing  

Please wait